Die Diözese sperrt bis 3. April alle “Kultgebäude”

Die Diözese sperrt bis 3. April alle “Kultgebäude” zu. Rom ohne – ein Widerspruch in sich. Ist medizinisch vielleicht richtig. Aber was macht das seelisch mit den Leuten? Wo finden sie Trost, wo lindern sie ihre Ängste???