Habe die Befürchtung, US-Amerikaner halten Faschismus

Habe die Befürchtung, US-Amerikaner halten Faschismus für etwas, das es bei ihnen gar nicht geben KANN. Und ich fürchte, sie werden die Fehleinschätzung nicht begreifen, bevor sie es nicht selbst erleben. Naiv und überheblich – ganz schlechte Kombination.