Man merkt das warme Wetter auch auf Twitter. Reihenweise

Man merkt das warme Wetter auch auf Twitter. Reihenweise Vorschläge, Philosophen zu „canceln“, die man nie gelesen oder verstanden hat, „totalitäre Systeme“ auf Philosophen „zurückzuführen“, und Aussagen, die nicht zur eigenen Pämisse passen, zum Ausschlusskriterium zu machen.